Prothesengötter

2013
Monotype on paper, 32 × 24 cm each

Referring to the concept of a «God of prosthesis» by Sigmund Freud, I developed a serie of Monotypes. «Mit all seinen Werkzeugen vervollkommnet der Mensch seine Organe (…) Der Mensch ist sozusagen eine Art Prothesengott geworden, recht grossartig, wenn er alle seine Hilfsorgane anlegt, aber sie sind nicht mit ihm verwachsen und machen ihm gelegentlich noch viel zu schaffen.» (Freud, Civilization and Its Discontents)

using allyou.net